Bewerbungsberatung

Vom FBL Berthold Thiel erhalten Sie professionelle Unterstützung bei der Suche nach Arbeits- und Ausbildungsplätzen sowie bei der Erstellung betreffender Bewerbungen.

Die Hilfen für das Erstellen von Bewerbungen beziehen sich auf das Verfassen angemessener Bewerbungsanschreiben ebenso wie auf die Anfertigung eines passenden Lebenslaufes (der dem betreffenden Unternehmen nicht allzu viel Anlass zu vielleicht etwas unangenehmen Fragen gibt) und die kritische Durchsicht von Zeugnissen, Zertifikaten usw. Auch Fragen des “Designs” der Bewerbung, angefangen von der “Illustration” (Bewerbungsfotos, evtl. Arbeitsproben bzw. Fotos davon) über die “Strukturierung” (- mit oder ohne Deckblatt?; mit oder ohne “Seite drei” (1) ? -) bis hin zur “Verpackung” (Bewerbungsmappe), gehören zu meiner Beratung. Und nicht zuletzt bereite ich Sie auch auf die Situation eines Vorstellungsgespräches vor.

Das richtige Bewerbungsanschreiben gibt es schlicht und ergreifend nicht - nicht einmal differenziert nach Branchen und Positionsarten. Eine Bewerbung zu schreiben ist und bleibt ein Akt der Spekulation, aber der Bewerber hat seine Erfolgschancen immer ein bisschen auch selbst in der Hand. Ich helfe Ihnen, Anschreiben zu verfertigen, die sowohl dem Stellenangebot bzw. den Erwartungen des betreffenden Unternehmens gerecht werden, als auch zugleich den Geist Ihrer faktischen Quali- fikationen, Ihrer beruflichen Erfahrungen wie Ihrer Persönlichkeit atmen. (Dass das Anschreiben auch den Geist Ihrer Persönlichkeit atmen sollte, heißt: dass Sie sich in ebendiesem Schreiben nicht allzu sehr verstellen dürfen - sonst kann es bei einem Vorstellungsgespäch zu, in der Regel, unschönen Überraschungen kommen. Es ist wichtig, dass Sie wirklich hinter Ihrem Bewerbungsschreiben stehen können.) - Korrekte Rechtschreibung und Zeichensetzung sowie ein stimmiger und übersichtlicher Satzbau in den mit meiner Hilfe erstellten bzw. von mir überarbeiteten Bewerbungen sind mir selbstverständlich.

(1) Als “Seite drei” oder “Dritte Seite” wird häufig eine Ergänzung zu Anschreiben und Lebenslauf bezeichnet, in der zusätzliche Informationen untergebracht werden, die den Rahmen von Lebenslauf und Anschreiben womöglich sprengen würden, für die Bewerbung aber wichtig sein könnten - z. B. ein Verzeichnis besonderer faktischer Qualifikationen und spezieller Erfahrungen sowie eigens erwähnenswerter persönlicher Eigenschaften. Gern wird die “Dritte Seite” auch benutzt, um - dies ihr ursprünglicher Sinn - die eigene Motivation darzulegen, aus der heraus man sich bei dem betreffenden Unternehmen bewirbt.

Einsatz moderner Medien

Gern zeige ich Ihnen auch, wie Sie im Internet auf Stellensuche gehen oder Ihre Bewerbung über die Online-Bewerbungsseiten verschiedener Unternehmen auf den Weg schicken können.

Besonders elegant ist die Bewerbung per E-Mail: weniger material- und kostenaufwendig als die schriftliche und weniger arbeitsaufwendig (und häufig auch weniger nervenaufreibend) als die Online-Bewerbung. Sie erfahren von mir nicht nur, wie's geht, sondern auch, wie diese Form der Bewerbung im Versand besonders effizient gemacht werden kann.

Beratung zur beruflichen Neuorientierung

Mitunter steht für den einen oder die andere noch vor allen Stellenrecherchen und Bewerbungs- bemühungen die Klärung der Frage an, ob er bzw. sie überhaupt noch in seinem / ihrem erlernten oder lang schon ausgeübten Beruf arbeiten möchte, und, falls nein: wohin er bzw. sie sich neu orientieren sollte. Auch hier leiste ich gerne beratende Unterstützung.

Tarife

Die Beratung kostet Sie 35 € pro Stunde; für Schüler/innen, Auszubildende und Studierende gelten 28 € pro Stunde. Diese Beträge sind aufgrund meiner derzeitigen Befreiung von der Umsatzsteuer mehrwertsteuerfrei.

© Berthold Thiel 2011-2020 - Letzte Änderung an dieser Seite: 21. April 2020